Investoren

Willkommen

Finanznachrichten

29.07.2021
Kräftige Erholung des Auftragseingangs - Resultat trotz leicht geringerem Umsatz auf Vorjahresniveau - Anhaltend substanzieller Arbeitsvorrat und solide Bilanz
29.07.2021
Strukturelle Veränderungen zur dauerhaften Ertragsoptimierung – Personalabbau an den Standorten Mönchengladbach und Bielefeld – Verhandlungen mit den Betriebsräten werden aufgenommen
23.04.2021
Generalversammlung der Starrag Group Holding AG: Sämtliche Anträge des Verwaltungsrat angenommen
05.03.2021
Auftragseingang, Umsatz und Ertrag 2020 erwartungsgemäss rückläufig – Leichte Verbesserung von Auftragseingang und Ertrag im zweiten Halbjahr – Grosse Fortschritte zur internen Stärkung der Gruppe
29.01.2021
Auftragseingang, Umsatz und Ertrag 2020 erwartungsgemäss rückläufig – Leichte Verbesserung von Auftragseingang und Ertrag im zweiten Halbjahr – Grosse Fortschritte zur internen Stärkung der Gruppe
Alle Ad hoc-Mitteilungen ansehen

Corporate Calendar

Alle Termine ansehen

Kennzahlen

Geschäftsjahr 2019: Erwartungsgemäss tieferer Auftragseingang und höherer Umsatz bei beringerer EBIT-Marge – Nach wie vor solider Arbeitsvorrat

Amerika Asien Europa 13 % 54 % 33% nach Regionen Auftragseingang
Mio CHF. 4 0 8 12 16 20 2015 2016 2017 2018 2019 pro Jahr Reingewinn

Investor Relations

Näher an den Zielmärkten

Wie bereits im Lauf des Geschäftsjahres angekündigt, wies die Starrag Group 2019 einen gegenüber dem Vorjahr tieferen Auftragseingang aus. Mit 343 Mio. CHF lag er um 26% unter dem historisch zweitbesten Jahr 2018, das durch verschiedene Grossaufträge geprägt war (währungsbereinigt minus 24%).

Dr. Christian Walti, CEO. Thomas Erne, CFO

Investor Relations

Engineering precisely what you value.